Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte Archiv Allgemein Aktuell
Digital-TV von A bis Z - 295 Kürzel und Fachbegriffe

Das Glossar enthält zur Zeit Erläuterungen zu 295 Abkürzungen bzw. Fachbegriffen. Zuletzt wurde der Eintrag eMBMS am 25.09.2018 hinzugefügt bzw. bearbeitet.

Hinweis: Hier kann nur schlaglichtartig auf die Themen eingegangen werden. Ausführliches findet sich in den bekannten Quellen.


VHF

Very High Frequency.
Frequenzspektrum für die TV-Übertragung von 47 MHz bis 230 MHz (Kanäle 2 bis 12). Wegen der Umwidmung der Frequenzbereiche werden ab 2007 bis Ende 2009 die wenigen in Deutschland für DVB-T genutzten Kanäle im V.-Teilbereich Band III (K5 bis K12) in den UHF-Bereich verlagert.
Hintergrund: Frequenzbereiche, Kanalraster.


Letzte Änderung: 03.04.2010



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 2.07.2013 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2018) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff