Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte DVB-T Mobil Allgemein Aktuell
DAB+ in Niedersachsen

Digitalradio-Schriftzug ab 6/2015 Niedersachsen Der NDR startete am 22.11.2011 in den Blocks 12A, 6A und 6D. Der NDR erweiterte sein Angebot im Januar 2011 um drei weitere (zunächst testweise, offiziell ab 1.7.2012) nur digital ausgestrahlte Programme.

Quelle:NDR 10/2016 Ein gemeinsamer Call for Interest der Nord-Medienanstalten fand Ende 2011 kein Echo. Ende 2015 lief ein Modellversuch zur Lokalisierung von Radioprogrammen an. Blaupunkt betrieb bis zur Schließung in Hildesheim ein Testensemble im Block 12C. (Karte: NDR-Mux, 11/2016. Klickbar).

Die letzte Änderung der Datenbank erfolgte am 13.03.2017.

Hinweis: Die Angaben zu den mit verbreiteten Diensten führen Slideshows und programmbegleitende Textinfos (z.B. zu Musiktiteln) nicht auf.


Multiplexe : NDR-Ensemble | Nationales Programmangebot
Infos : Links | Chronik


Landesweites NDR-Ensemble



DAB-Dienste im Multiplex

Sendestandorte, Frequenzen, Leistungen
Standort
Start
Block
Frequenz
Leistung

Aurich
24.11.2015
12A
223,936 MHz
4 kW
BS-Drachenberg
31.8.2012
11B
218,640 MHz
16 kW
Damme
27.1.2017
10A
209,936 MHz
2 kW
Göttingen
Ende 2017
11B
218,640 MHz
3,2 kW
H-Telemax
22.11.2011
6D
187,072 MHz
8 kW
Lingen
Ende 2017
10A
209,936 MHz
5 kW
Osnabrück
1.11.2016
10A
209,936 MHz
10 kW
Steinkimmen
22.11.2011
12A
223,936 MHz
1 kW
Visselhoevede
22.11.2011
6A
181,936 MHz
10 kW

Bemerkungen:Start am 22.11.2011 mit NDR1 mit Regionalisierung Niedersachsen, NDR2, NDR Info, NDR Kultur und N-Joy. Im Januar 2012 wurden NDR Traffic, Musik Plus (NDR Blue) und NDR Info Spezial testweise, nach dem 1.7.2012 offiziell, gestartet. Schlagerwelle NDR Plus statt NDR Traffic ab 5.7.2016.
Partagierung: Statt NDR Info Spezial montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr Cosmo.
Netzbetreiber: Digitalradio Nord.
Links
Digitalradio-Schriftzug ab 6/2015 Allgemeine Infos: digitalradio.de
c/o DRD Digitalradio Deutschland GmbH, Aprilgasse 6, 94315 Straubing, Internet: www.digitalradio.de, E-Mail.

Rundfunkanstalten

Norddeutscher Rundfunk
Hugh-Greene-Weg 1, 22529 Hamburg.
Internet: NDR - E-Mail.
Technik-Hotline: 08000 - 63 70 99
(Mo-So, 6.30-23.30 Uhr).
Deutschlandradio
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin
Internet: Deutschlandradio - E-Mail.
Service-Telefone: 0221-345-4802 / 030-8503-6188.

Netzbetreiber
Media Broadcast
Digital Radio Nord
Media Broadcast GmbH
Erna-Scheffler-Str. 1, 51103 Köln.
Telefon: 0221-7101 5000.
Internet: www.media-broadcast.com
E-Mail.
DRN Digital Radio Nord
Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg.
Telefon: 040 - 66 88 57 32.
Internet: www.digitalradio-nord.de.
E-Mail.

NLM Landesmedienanstalt: Niedersächsische Landesmedienanstalt
Seelhorststraße 18, 30175 Hannover, Telefon: 0511 - 28477-0, Internet: www.nlm.de, E-Mail.

Bundesnetzagentur Bundesnetzagentur: Hotline für Funk- und Empfangsstörungen
Telefon: 04821-89 55 55 (zum Ortstarif), Email: funkstoerung (at) bnetza.de.
Chronik
NDR mit Digitalradio auf der CeBIT. Zur Meldung
NDR-Ausbaupläne für 2017. Zur Meldung
NDR ab morgen aus Damme auch in DAB+. Zur Meldung
NDR baut Sendenetz längs der A1 aus. Zur Meldung
NDR-Mux ab Dienstag auch für Osnabrück. Zur Meldung
Zwischenstand zum Modellversuch Niedersachsen. Zur Meldung
Schwarzwaldradio bundesweit OnAir. Zur Meldung
Schlagerwelle NDR plus startet morgen digital. Zur Meldung
Schwarzwaldradio - Untermieter im Kanal 5C? Zur Meldung
ZAK steht auf Schlager, 2. Bundesmux kommt. Zur Meldung
NDR Plus ab 5. Juli / Netzausbau in 2016. Zur Meldung
Neues Schlagerradio heißt wohl NDR Gold. Zur Meldung
Ohne Privatradios kein Erfolg für DAB+? Zur Meldung
NDR-Rundfunkrat beschließt Schlagerradio. Zur Meldung
Deutschlandfunk steigt am 1. Juni aufs Plus um. Zur Meldung
ARD setzt auf raschen Ausbau von DAB+. Zur Meldung
Fünf Kandidaten für freien Platz im Bundesmux. Zur Meldung
Freenet kauft Netzbetreiber Media Broadcast. Zur Meldung
Schlagerwelle ersetzt NDR Traffic. Zur Meldung
Regiocast gibt Platz zurück / Ausschreibung. Zur Meldung
Schlager statt Verkehrskanal beim NDR. Zur Meldung
NDR gibt grobe Ausbauplanung für 2016 bekannt. Zur Meldung
Media Broadcast baut Sendenetze weiter aus. Zur Meldung
D-Radio mit Ausbauszenario bis 2020. Zur Meldung
NDR startet DAB+ von Aurich für Ostfriesland. Zur Meldung
Lokalradio-Modellversuch offiziell gestartet. Zur Meldung
Netzausbau des Bundesmuxes im November 2015. Zur Meldung
Projekt soll lokale Fenster testen. Zur Meldung
Drei neue ARD-Programme für DAB+? Zur Meldung
Media Broadcast nennt Termine für Netzausbau. Zur Meldung
Netzausbau für den NDR-Multiplex? Zur Meldung
Neues zum Netzausbau für den Bundesmux. Zur Meldung
2015: Neue Sendestandorte für den Bundesmux. Zur Meldung
LoungeFM schaltet am 30.4.2015 im Bundesmux ab. Zur Meldung
Lounge FM kündigt Abschaltung an. Zur Meldung
„Digitalradio-Board“ soll UKW-Ausstieg planen. Zur Meldung
Telematik-Projekt ECODyNIS in Niedersachsen. Zur Meldung
ARD steht weiter zu DAB+. Zur Meldung
Leistungserhöhung an 12 Standorten in 2013? Zur Meldung
Aus NDR Music Plus wird NDR Blue. Zur Meldung
2. Ausbauphase des Bundesmux beendet. Zur Meldung
NDR-Digitalradio-Staatsvertrag kann in Kraft treten. Zur Meldung
Ausbau „Bundesmux“ - Start in Bielefeld und Osnabrück. Zur Meldung
Netzausbau „Bundesmux“ in 5 Stufen im Sommer 2012. Zur Meldung
Carstensen unterzeichnet NDR-Digitalradio-Staatsvertrag. Zur Meldung
Testbetrieb neuer NDR-Programme gestartet. Zur Meldung
Sendestart NDR - neue Programme später (2). Zur Meldung
Verwirrung um NDR Blue. Zur Meldung
Call for Interest: Kaum Interesse. Zur Meldung
Sendestart NDR - neue Programme später. Zur Meldung
Sendestart NDR. Zur Meldung
Call for Interest für die Nord-Bundesländer. Zur Meldung
NDR-Planungen für landesweites DAB+. Zur Meldung
NDR stoppt DAB (alt) / Umstiegspause. Zur Meldung
ARD: Sendestart am 1. Oktober 2011? Zur Meldung




Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 16.03.2017 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2017) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff