Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte Archiv Allgemein Aktuell
DAB+ in Brandenburg (2/2)

Auf dieser Seite finden Sie Links auf die dehnmedia-Meldungen zur Entwicklung des digital-terrestrischen Radios in Brandenburg seit dem Neustart von DAB+ im Jahre 2011.

Hinweis: Die Langzeit-Verfügbarkeit von Linkzielen auf dieser und weiteren Seiten von dehnmedia kann nicht gewährleistet werden!












Programmangebot | Nationale Muxe | Links
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2011

Chronik
Meldungen aus dem Jahr 2019
RBB macht Kultur zur trimedialen Marke. Zur Meldung
MegaradioSNA in Berlin abgeschaltet. Zur Meldung
Peli One wieder auf DAB+-Sendung. Zur Meldung
Peli One verläßt DAB+ (2). Zur Meldung
Peli One verläßt DAB+ (1). Zur Meldung
RBB renoviert seine Radiokanäle. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2018
PureFM verlässt DAB+ auch in Berlin. Zur Meldung
ERF Pop jetzt auch in Brandenburg. Zur Meldung
Kaum beschlossen, schon gesendet. Zur Meldung
RBB-Antenne mit neuen Regionalisierungen. Zur Meldung
Neue Ausschreibung und Start zur IFA. Zur Meldung
Neue Berlin-Brandenburger Muxe zur IFA. Zur Meldung
Kinderradio Teddy sendet digital in Berlin. Zur Meldung
Neue Sendestandorte. Zur Meldung
Calau on Air, Casekow am 10. April. Zur Meldung
Peli One bereitet Sendestart vor. Zur Meldung
RBB konzipiert seine DAB+-Muxe neu. Zur Meldung
Privatradios bald auch für Brandenburg. Zur Meldung
Kein Programm-Abbau beim RBB. Zur Meldung
PureFM ist wieder OnAir. Zur Meldung
PureFM verlässt DAB+ (2). Zur Meldung
PureFM verlässt DAB+ (1). Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2017
MABB-Medienrat will im Januar entscheiden. Zur Meldung
RBB erweitert Sendenetz. Zur Meldung
Neue Radios für Berlin und Brandenburg. Zur Meldung
Bundesmux von Casekow verzögert sich. Zur Meldung
RBB Radio Eins mit Cottbus-Regionalisierung. Zur Meldung
UKW verliert mehr als 10 Prozent in Berlin. Zur Meldung
RBB startet Netzausbau in Brandenburg. Zur Meldung
Weitere Standorte für den Bundesmux. Zur Meldung
Andrang auf zweiten Hauptstadt-Multiplex. Zur Meldung
MABB schreibt neuen Multiplex aus. Zur Meldung
RBB regionalisiert Antenne Brandenburg. Zur Meldung
RBB avisiert drei Sendestandorte in Brandenburg. Zur Meldung
RBB arbeitet an Plan für Ausbau in der Fläche. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2016
ARD setzt auf raschen Ausbau von DAB+. Zur Meldung
Freenet kauft Netzbetreiber Media Broadcast. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2015
Alexanderplatz bekommt neue Antennen. Zur Meldung
„Digitalradio-Board“ soll UKW-Ausstieg planen. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2014
ARD steht weiter zu DAB+. Zur Meldung
RBB: Vorerst kein weiterer Netzausbau. Zur Meldung
IFA-Messeradio kommt 2014 landes- und bundesweit. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2013
RBB RadioEins vom 6. bis 11. September mit Messeradio im K 7D. Zur Meldung
Zum Seitenanfang
Meldungen aus dem Jahr 2011
RBB übernimmt weitere ÖR-Wellen ab 1.1.2012, Testbetrieb PureFM beendet. Zur Meldung
RBB: Testbetrieb startet am 18.8.2011. Zur Meldung
RBB: Sendestart zur IFA 2011 angekündigt. Zur Meldung
ARD: Sendestart am 1. Oktober 2011? Zur Meldung

Zum Seitenanfang

Links
Digitalradio-Schriftzug ab 5/2107

Allgemeine Informationen : Landesrundfunkanstalt :
dabplus.de

c/o Digitalradio Deutschland e.V.
H.-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin.
Internet: www.dabplus.de - E-Mail.
Rundfunk Berlin Brandenburg
Masurenallee 8-14, 14057 Berlin
Marlene-Dietrich-Allee 20, 14482 Potsdam
Internet: RBB, E-Mail.
Service-Telefon: 030-97 99 3-2171.

Netz- und Plattformbetreiber :
Media Broadcast
Media Broadcast GmbH
Erna-Scheffler-Str. 1, 51103 Köln.
Telefon: 0221-7101 5000, E-Mail.
Internet: www.media-broadcast.com.

Regulierung :
MABB
Medienanstalt Berlin Brandenburg (MABB)
Kleine Präsidentenstraße 1, 10178 Berlin, Telefon: 030 - 264 967-0, Internet: www.mabb.de, E-Mail.
Bundesnetzagentur (BNetzA)
Hotline für Funkstörungen


Telefon: 04821-89 55 55 (zum Ortstarif),
Email: funkstoerung (at) bnetza.de.
Bundesnetzagentur



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 30.04.2019 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2018) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff