Home DVB-T2 Digitalradio Empfang Geräte Archiv Allgemein Aktuell
DVB-T2 HD: Änderungen des TV-Angebots (1/3)

Bis ins Jahr 2019 hinein sind Umschaltungen auf DVB-T2 HD vorgesehen. Einige Sendestandorte werden für DVB-T2 HD nicht mehr benötigt. Hier finden Sie Informationen über diese Änderungen.
Bis Mitte 2019 sind Zahlreiche Kanalwechsel vorgesehen, weil die UHF-Frequenzen oberhalb des Kanal 48 bis Mitte 2019 an den Mobilfunk abgegeben werden müssen. Einige Muxe werden zeitweise auf einem Interimskanal „geparkt“. Infos dazu werden der Übersicht wegen auf einer gesonderten Seite zusammen gefasst.
Erläuterungen: Rot - angekündigte Termine. Fett - Erwartete Termine. Nicht hervorgehoben - Änderung durchgeführt. Änd. - Änderung der Programmbelegung oder Kanalwechsel. neu - Aufschaltung DVB-T2 HD. Alle Angaben: Ohne Gewähr!




24./25. April 2018 | Ende 2018 | 2019 | ohne Termin | Special: Kanalwechsel
Änderungen : 2018 / 2019 | 2016 / 2017 | Archiv DVB-T 2011 - 2015


Massnahmen im Winter, Frühjahr und Sommer 2018 („Phase 2b“)

Termin Standort Bundesl. Status Multiplex Kan.alt Kan.neu Bemerkung

18.1. div. alle Änd. FreenetTV div. -- N24 wird WELT
21.3. Amberg Bayern Änd. ARD (DVB-T) 30 37 Kanalwechsel


DVB-T Sender, die am 24./25.4.2018 auf DVB-T2HD um- bzw. abgeschaltet wurden

Bundesland Standort Bundesland Standort Bundesland Standort

Bayern Augsburg * Niedersachsen Lingen NRW MS-Baumberge
Gelbelsee Lüneburg MS-Stadt *
Hesselberg ** Osnabrück Stadt* Teutob. Wald
Hochberg *** Osnabrück Thüringen Erfurt *
Pfaffenhofen Rinteln ** Saalfeld **
Untersberg (AT) *** Stadthagen ** Sonneberg **
Hessen Angelburg ** NRW Bielefeld * Weimar *
Niedersachsen Bad Rothenfelde ** Minden

* Für Freenet TV angekündigte Standorte (Bielefeld erst im Sommer 2018!). ** DVB-T Standorte, die für DVB-T2 HD nicht mehr genutzt werden. *** Die Umschaltung am Hochberg erfolgt am 24., am Untersberg am 26. April.


Termin Standort Bundesl. Status Multiplex Kanäle Bemerkung

18.6. Bautzen
Görlitz
Sachsen
Sachsen
neu
neu
Lausitzwelle
Lausitzwelle
27
40 (DVB-T)
Sendestart
26.6. div. alle neu Freenet3 div. Freenet Shopping
4.7. div. alle neu Freenet3 div. 1-2-3.tv qHD
August Bielefeld NRW neu FreenetTV 24 - 56 - 39 Sendestart
Massnahmen im Herbst 2018 („Phase 3a“)

Termin Bundesland Standorte

26.9.2018 Bayern Amberg Bamberg Ochsenkopf
Sachsen CH-Geyer * CH-Reichenhain * Schöneck***
Thüringen Gera *
24.10.2018 Baden-Württ. Aalen Bad Mergent. *** Donaueschingen Geislingen *** Heilbronn *
Raichberg *** Ravensburg Ulm * Waldenburg
Bayern Garmisch Grünten Hohenpeissenb. Pfänder (AT)
28.11.2018 Rheinland-Pfalz Donnersberg Eifel Haardtkopf *** Kaiserslautern * Kettrichhof ***
Saarburg *** Trier * Weinbiet ***
Saarland Berus **
Thüringen Inselsberg
5.12.2018 Mecklenb.-Vorp. Helpterberg Waren
Niedersachsen Alfeld ***
NRW Hochsauerland Nordhelle Siegen
Schleswig-H. Bredstedt Brunsbüttel** Heide Helgoland Sylt

Hinweise: * : Standorte mit Freenet TV. ** : Nur ARD-Programme. *** : Standort wird für DVB-T2 HD nicht mehr genutzt.
Stand: 7/2018, Änderungen vorbehalten.
Abschließende Massnahmen bis Mitte 2019 („Phase 3b“)

Termin Bundesland Standorte

3.2019 Bayern Brotjacklriegel Hoher Bogen Hohe Linie Landshut Passau
Pfarrkirchen
2019 Brandenburg CB-Calau
Niedersachsen Dannenberg ** Uelzen ** Visselhövede

Hinweise: * : Standorte mit Freenet TV. ** : Nur ARD-Programme. *** : Standort wird für DVB-T2 HD nicht mehr genutzt.
Stand: 7/2018, Änderungen vorbehalten.
Weitere erwartete Massnahmen ohne Termininformation

Termin Standort Bundesl. Status Multiplex Kan.alt Kan.neu Bemerkung

1/2019 div. Bayern Änd. BR-Mux div. -- ARD Alpha in FullHD
Q1/2019 div. Bremen Änd. RB-Mux 46 -- Bremen3 in FullHD
?? Weißenfels S.-Anh. neu lokal (DVB-T) -- 36 BLK regional
?? Berlin Berlin Absch. DVB-T lokal 47 -- Freenet Regiomux ?
?? Hamburg Hamburg Absch. DVB-T lokal 37 -- Freenet Regiomux ?

Stand: 6/2018. Alle Angaben ohne Gewähr.



Zum Seitenanfang

Impressum | Kontakt | Disclaimer

Diese Seite wurde zuletzt am 12.07.2018 geändert.
Webmaster & Copyright: Peter Dehn (2004-2018) | Programmierung & Gestaltung: Christian Wolff